Informationstechnologie

Schmierstoff der modernen Wirtschaft.

Top-Arbeitgeber

Die Informations- und Kommunikationstechnologie hat in den vergangenen Jahrzehnten nahezu jeden Lebensbereich nachhaltig verändert. Heute ist die Anwendung der IT in fast allen Unternehmensbereichen und -branchen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Die Branche leistet darüber hinaus selbst einen hohen Beitrag zur Volkswirtschaft. In der Rhein-Neckar-Region gibt es rund 4.500 IT-Unternehmen, die zusammen über 37.000 Arbeitsplätze stellen, darunter weltweite Größen wie SAP und SAS. SAP wurde in der Region Rhein-Neckar gegründet und hat ihren Stammsitz mit rund 14.000 Mitarbeitern in Walldorf.

2017 richtete das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie den Nationalen IT-Gipfel in Rhein-Neckar aus. Hauptaustragungsort war Ludwigshafen am Rhein.

Schmierstoff der modernen Wirtschaft.

Die Informations- und Kommunikationstechnologie hat in den vergangenen Jahrzehnten nahezu jeden Lebensbereich nachhaltig verändert. Heute ist die Anwendung der IT in fast allen Unternehmensbereichen und -branchen ein wichtiger Erfolgsfaktor. Die Branche leistet darüber hinaus selbst einen hohen Beitrag zur Volkswirtschaft. In der Rhein-Neckar-Region gibt es rund 4.500 IT-Unternehmen, die zusammen über 37.000 Arbeitsplätze stellen, darunter weltweite Größen wie SAP und SAS. SAP wurde in der Region Rhein-Neckar gegründet und hat ihren Stammsitz mit rund 14.000 Mitarbeitern in Walldorf.

2017 richtete das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie den Nationalen IT-Gipfel in Rhein-Neckar aus. Hauptaustragungsort war Ludwigshafen am Rhein.

Share