Kreativ und forschend

Wo Fortschritt gemacht wird.

Hier entstehen Innovationen: In Rhein-Neckar sind fast doppelt so viele Menschen in Forschung und Entwicklung beschäftigt wie im Bundesdurchschnitt. 30 renommierte Forschungseinrichtungen, darunter das Europäische Laboratorium für Molekularbiologie oder das Deutsche Krebsforschungszentrum, und 22 Hochschulen pflegen einen regen Austausch mit der Wirtschaft – so werden aus guten Ideen zukunftsweisende Produkte und Technologien. Dieses Streben nach wissenschaftlicher Erkenntnis und Fortschritt hat Tradition in Rhein-Neckar: Die 1386 in Heidelberg gegründete Ruperto Carola ist die älteste Universität Deutschlands.